Melde dich an, um deine freigeschalteten Inhalte nutzen zu können.

15.03.2022

Strategische Energiebeschaffung: Strom und Erdgas

Loading

Der deutsche Energiemarkt unterliegt kurz-, mittel- und langfristig großen Veränderungen. Die vergangenen Wochen und Monate zeigen, wie volatil insbesondere die Energiepreise sind. Die voranschreitende Energiewende und hier insbesondere die Abschaltung der letzten Kernkraftwerke sowie das Ende der Kohle bis spätestens 2038 beeinflussen den Kraftwerkspark maßgeblich. Hinzu kommen bereits seit 2021 die CO2-Bepreisung im Rahmen des neuen Brennstoffemissionshandelsgesetzes (BEHG), eine noch unklare Entwicklung der EEG-Umlage in den nächsten Jahren sowie natürlich auch die anhaltende Unsicherheit an den Märkten aufgrund externe Einflussfaktoren. 

All das bleibt natürlich nicht ohne Folgen für die Entwicklung der Strom- und Gaspreise und erschwert es den Unternehmen, eine kostenoptimierte Beschaffungsstrategie für sich zu identifizieren. Die Wahl der falschen Beschaffungsstrategie bzw. eines ungünstigen Beschaffungszeitpunktes kann so schnell zu immensen Mehrkosten führen. 

15.03.2022Strategische Energiebeschaffung: Strom und Erdgas

Datum
15.03.2022 | 09:00 - 15:30
Agenda

09:00 Uhr Begrüßung und Einführung

Torben Harms, VEA Beratungs GmbH, Hannover

I Strom-/Gasmarktentwicklungen und der "Blick in die Glaskugel"

09:10 Uhr Entwicklung der Energiemärkte im Zeichen der Energiewende

  • Aktuelle politische Ziele
  • Herausforderungen für die Versorgungssicherheit 
  • Energiewende im Europäischen Kontext
  • Preisniveaus und Preisprofile

Dr. Anamaria Toebe, Volue Insight GmbH, Berlin

10:00 Uhr Pause (10 Min.)

10:10 Uhr Kurz- und langfristige Entwicklungen am Strommarkt

  • Ausblick: Preisentwicklung Strom im Zeichen volatiler Märkte und Einflussfaktoren
  • Bestimmt die Geopolitik unsere Energiepreise
  • Der Blick in die Glaskugel

Tobias Federico, Energy Brainpool GmbH & Co. KG, Berlin

11:00 Uhr Pause (10 Min.)

11:10 Uhr Gasmarktentwicklung

  • Was ist los im Gasmarkt? 
  • Kommen wieder bessere Zeiten?
  • Gas und das Energiewendeparadoxon!

Dr. Heiko Lohmann, energate, Berlin

12:00 Uhr Mittagspause (50 Min.)

II Beschaffungs- und Portfoliomanagementlösungen in der Praxis

12:50 Uhr Welche Beschaffungsstrategie passt zu meinem Unternehmen?

  • Festpreisausschreibung: Bundesweiter Marktspiegel der Energiepreise
  • Tranchenausschreibung: Risikostreuung durch verschiedene Einkaufszeitpunkte 
  • Tranchenbewirtschaftung als Dienstleistung

Team Beschaffung, VEA Beratungs-GmbH, Hannover

13:30 Uhr Pause (10 Min.)

13:40 Uhr Update Energielieferung - Wie entwickeln sich die Rahmenbedingungen 

  • Einführung einer Wasserstoffumlage auf Strom ab 2023
  • Entwicklung der EEG-Umlage
  • Entwicklung von Umlagen und Abgaben auf Erdgas 
  • Veränderte Rahmenbedingungen für Erdgas-BHKW
  • Aktuelle energiewirtschaftliche Entwicklungen

Henrik Hauptmeier, VEA Beratungs-GmbH, Hannover

14:20 Uhr Pause (10 Min.)

14:30 Uhr Power Purchase Agreements (PPA) 

  • Motivation und Überblick der Ausgestaltungsoptionen
  • Einflussfaktoren auf den PPA
  • Preis - Wichtige Vertragsbausteine, Chancen und Risiken - Effizienter Abschluss/Verhandlung von PPA

Dr. Nicolai Herrmann, enervis energy advisors GmbH, Berlin

15:15 Uhr Voraussichtliches Ende der Veranstaltung