Melde dich an, um deine freigeschalteten Inhalte nutzen zu können.

08.06.2022

RGC-Fokus Anbindung von Windenergieanlagen an Industriestandorte

Loading

© Appolinary Kalashnikova

Befindet sich ein Windpark in der Nähe eines Industriestandortes, liegt es nahe, Synergien zu prüfen. Das gilt umso mehr, wenn sich – wie aktuell bei vielen Parks und Einzelanlangen – die 20-jährigen Laufzeit der EEG-Einspeisevergütung dem Ende nähert. 

Hierbei sind in der Praxis verschiedene Ausgestaltungen möglich, z.B. die Direktanbindung des Windparks an ein Industrieareal oder die Durchleitung des Stroms durch das Netz. Zudem muss die Entscheidung gefällt werden, ob die Versorgung als dezentrale Belieferung (PPA/Zweipersonenverhältnis) oder als Eigenversorgung ausgestaltet wird. 

Hat man sich für eine Variante entschieden, muss zudem noch das korrekte Vertragswerk erstellt werden. In Betracht kommen je nach Konstellation Pacht- und Gestattungsverträge, Betriebsführungsverträge, Stromlieferverträge und PPAs, Netz- und sonstige Anschlussverträge, Wegenutzungsverträge, Dienstbarkeiten etc., deren wichtigste Inhalte man bereits in der Planungsphase kennen sollte. 

In unserem RGC-Fokus bereiten wird diese Themen praxisgerecht auf, um Ihnen einen Überblick über die Optionen und die rechtlichen Anforderungen zu geben. 

Hinweise zur Buchung:

Mit unseren Veranstaltungen möchten wir Unternehmen insb. auf dem Weg in eine klimaneutrale Zukunft unterstützen. Energieberatern, anderen Dienstleistern und Privatpersonen können wir daher die Teilnahme nicht ermöglichen.

Falls Sie wegen unternehmensinterner Gründe unsere Buchungsmaske nicht nutzen können, schicken wir Ihnen auch gern per E-Mail ein Angebot zur Teilnahme zu. Bei Interesse melden Sie sich gern bei Maria Drefs (drefs@ritter-gent.de).

08.06.2022RGC-Fokus Anbindung von Windenergieanlagen an Industriestandorte

Datum
08.06.2022 | 09:30 - 11:00
Agenda
  • Einleitung und Begrüßung
  • Anforderungen an Anbindung und Anschluss von Windenergieanlagen (Direktleitung, Wegenutzung, Netzanschluss)
  • Preisbestandteile (Stromsteuer, EEG etc.)
  • Ergänzung durch Stromspeicher
  • Vertragsgestaltung (wichtigste Inhalte und Gestaltungstipps für Pacht- und Gestattungsverträge, Betriebsführungsverträge, Stromlieferverträge und PPAs, Netz- und sonstige Anschlussverträge, Wegenutzungsverträge, Dienstbarkeiten)
  • Fazit und Fragerunde
Tickets

Anbindung von Windenergieanlagen an Industriestandorte

Einzeltarif

189,00 € exkl. MwSt

Anbindung von Windenergieanlagen an Industriestandorte

Unternehmenstarif (bis zu 5 Benutzern)

349,00 € exkl. MwSt