Melde dich an, um deine freigeschalteten Inhalte nutzen zu können.

28.01.2021

ONLINE: VEA/RGC To Do Liste Energie 2021

Loading
Auch im kommenden Jahr 2021 bieten der VEA und Ritter Gent Collegen wieder die beliebten Schulungen „TO-DO-Liste Energie 2021“ an – aufgrund der aktuellen Situation dieses Mal allerdings ausschließlich im Online-Live-Format. Damit Ihr Unternehmen keine fristgebundenen Aufgaben übersieht und somit Sanktionen oder Vergünstigungen riskiert, gehen wir im Rahmen der Schulungen die bestehenden energierechtlichen Privilegierungsmöglichkeiten und Pflichten durch, weisen auf notwendige Anträge, Anzeigen und Meldungen hin und nennen die einzuhaltenden Fristen.

28.01.2021ONLINE: VEA/RGC To Do Liste Energie 2021

Datum
28.01.2021 | 09:00 - 15:00
Agenda

09:00 Uhr    Begrüßung und Einführung
Torben Harms, VEABeratungs-GmbH, Hannover

II Energierechtlicher Vormittag

09:15 Uhr    Pflichten nach EEG + KWKG

  • Drittbelieferung
    Neuer Leitfaden zum Messen und Schätzen
    Neues aus dem EEG 2021
    Umsetzung Messkonzept
  • Stromerzeugung
    Neues für Stromerzeuger aus dem EEG 2021
    Neues Redispatch-Regime
  • BesAR + KWKG/Offshore-Umlagebegrenzung
    Neues für BesAR-Unternehmen aus dem EEG 2021

RGC, Hannover

11:00 Uhr Pause (15 Min.)

11:15 Uhr    Strom- und energiesteuerliche Pflichten

  • Drittbelieferung
  • Begünstigungen
    Steuerbegünstigungen für UiS in der Corona-Krise Digitalisierung in der Zollverwaltung (MoeVe, IVVA)
    Neue Vordrucke ab 07/2021 + Antrag auf Stromsteuerbefreiung: Erfahrungsaustausch

Dennis Last, VEA Beratungs-GmbH, Hannover

11:40 Uhr    Netzthemen

  • StromNEV-Umlagebegrenzung
  • Konzessionsabgaben
    Drittmengen in der Kundenanlage
  • Individuelle Netzentgelte
    Corona: Fristen bei der 7.000-Std -Regelung

RGC, Hannover

12:00Uhr    Mittagspause (45 Min.)

II Energierechtlicher Nachmittag

 12:45 Uhr    Neue Pflichten aus dem Klimaschutzrecht

  • Europäischer Emissionshandel
  • Strompreiskompensation
    Neues bei der Strompreiskompensation
  • Nationaler Emissionshandel
    Start des CO2-Handels - was Unternehmen wissen müssen
    Neue Versorgungskonzepte - jetzt ein Thema für Unternehmen

RGC, Hannover

13:30 Uhr    Allgemeine Pflichten und Fristen

  • EMIR/REMIT und EnWG
  • EDL-G: Nachholung von Energieaudits aufgrund von Corona
  • MessEG: Eichfristverlängerung aufgrund von Corona
  • E-Mobility: Neue gebäudebezogene Pflichten zum Errichten von Ladesäulen
  • Marktstammdatenregister: Ablauf der Übergangsfrist für die Registrierung
  • Verjährungsfristen

RGC, Hannover

14:00Uhr    Pause (15 Min.)

14:15 Uhr  Ihre To-Do-Liste 2021

  • Zusammenfassung Fristen
  • Fragen, Diskussion und Feedback

RGC und VEA

14:45 Uhr    Ende der Veranstaltung