Melde dich an, um deine freigeschalteten Inhalte nutzen zu können.

RGC-Fokus: Das EnUG und die Zukunft der Energieumlagen – was müssen Unternehmen für künftige Privilegierungen tun? (1,5h)

Aufzeichnung RGC-Fokus: Das EnUG und die Zukunft der Energieumlagen
129,00 € exkl. MwSt

Die Teilnehmer an unserem "Das EnUG und die Zukunft der Energieumlagen – was müssen Unternehmen für künftige Privilegierungen tun?  (1,5h)" vom 20.04.2022 können kostenfrei die Videoaufzeichnung der Veranstaltung und die Vortragsunterlagen herunterladen. Konnten Sie an unserer Veranstaltung nicht teilnehmen, haben Sie hier die Möglichkeit, sich nachträglich für 129,00 € (netto) anzumelden und sich die Videoaufzeichnung somit Download der Vortragsunterlagen freischalten zu lassen.

________________________________________________________

Die aufgezeichnete Veranstaltung hat folgende Agenda:

  •  (K)ein Wegfall der EEG-Umlage: Warum die Haushaltsfinanzierung nicht verbindlich wird.
  • Geänderter Mechanismus: Wer wäre von einer künftigen EEG-Umlage betroffen?
  • Im Überblick: Welche Privilegierungen sieht das EnUG für wen vor?
  • Kein Privileg ohne Drittmengenabgrenzung
  • Kommt der ¼-Stunden-Maßstab für den Netzbezug?
  • Was müssen BesAr-Unternehmen wissen?
  • Welche Eigenerzeuger sollten sich ihren EEG-Bestandsschutz bewahren?
  • Die neuen, scharf sanktionierten Meldepflichten für alle Netznutzer.
Vortragsunterlagen/Aufzeichnung

Hier können Sie die Vortragsunterlagen und die Aufzeichnung der Veranstaltung herunterladen.

Vortragsunterlagen/Aufzeichnung

--:-- min 1 Datei
Tarif
Aufzeichnung RGC-Fokus: Das EnUG und die Zukunft der Energieumlagen
129,00 € exkl. MwSt