Melde dich an, um deine freigeschalteten Inhalte nutzen zu können.

Koalitionsvertrag, Klima-Sofortprogramm, Green Deal und Märkte: Neue Spielregeln für Energie und Klima!

Aufzeichnung: Koalitionsvertrag, Klima-Sofortprogramm, Green Deal und Märkte: Neue Spielregeln für E
295,00 € exkl. MwSt

Die Teilnehmer an unserem "Koalitionsvertrag, Klima-Sofortprogramm, Green Deal und Märkte: Neue Spielregeln für Energie und Klima!" vom 15.03.2022 können kostenfrei die Videoaufzeichnung der Veranstaltung und die Vortragsunterlagen herunterladen.

Konnten Sie an unserer Veranstaltung nicht teilnehmen, haben Sie hier die Möglichkeit, sich nachträglich für 295,00 € (netto) anzumelden und sich die Videoaufzeichnung somit Download der Vortragsunterlagen freischalten zu lassen.

--------------------------------------------------------------

Die aufgezeichnete Veranstaltung hat folgende Agenda:

9:15 Uhr     Begrüßung & Moderation
Prof. Dr. Kai Gent u. Lena Ziska, RGC-Team

I. Die neuen deutschen Spielregeln


9:30 Uhr     Koalitionsvertrag und Klima-Sofortprogramm: Pläne und konkrete Gesetzesvorhaben der neuen Bundesregierung
Eva Schreiner, VEA

10:00 Uhr    Know-How zum nationalen CO2-Handel
RAin Lena Ziska, RGC-Team

  • Mechanismus
  • Nachträgliche Anerkennung von Sektoren
  • Beihilfeanträge

10:30 Uhr    Pause (15 Minuten)

10:45 Uhr    Carbon Contracts of Difference als zentrales Instrument zur Transformation der Industrie
Sebastian Gallehr, GALLEHR + PARTNER

  • Was sind diese Klimaschutzdifferenzverträge?
  • Wer wird begünstigt?
  • Wie können sich Unternehmen vorbereiten?

11:15 Uhr     Die Eigenerzeugung: Weiter ein Erfolgsrezept!
RAin Aletta Gerst, RGC-Team

  • EEG-Förderung
  • KWK-Förderung u. KWK-Ausschreibung
  • Direktvermarktung, andere Nutzungsoptionen, Betreibergemeinschaften

12:15 Uhr Praxisbericht: Industrieversorgung aus einem (ausgeförderten) Windpark
Anke Höller, Porsche

12:45 Uhr Pause (30 Minuten)

II. Die neuen europäischen Spielregeln

13:15 Uhr Green Deal: Was kommt aus Europa?
RAin Lena Ziska, RGC-Team 

  • Neue Richtlinien zu Strom- und Energiesteuern: Was wird sich ändern?
  • Was verbirgt sich hinter dem Fit for 55-Paket (RED II, Dekarbonisierung von Gebäuden, CO2-Grenzausgleichsmechanismus, Energieeffizienz-Richtlinie)

III. Die neuen Spielregeln der Märkte

14:00 Uhr Märkte: Wo gehen die Energiepreise hin?
Fabian Koschoreck, Portfoliomanagement, enercity AG

14:30 Uhr  Strategien zum Energieeinkauf in verrückten 
Zeiten
 Paul Dicke, VEA

15:00 Uhr     Potenzielle Gasmangellage: Wie können sich Unternehmen vorbereiten?
Yvonne Hanke, RGC-Team

15:30 Uhr      Fazit, Schlusswort, Ende der Veranstaltung

Koalitionsvertrag und Klima-Sofortprogramm: Pläne und konkrete Gesetzesvorhaben der neuen Bundesregierung
Eva Schreiner, VEA

Koalitionsvertrag und Klima-Sofortprogramm: Pläne und konkrete Gesetzesvorhaben der neuen Bundesregierung

--:-- min 1 Datei
  • Mechanismus
  • Nachträgliche Anerkennung von Sektoren
  • Beihilfeanträge

Lena Ziska, RGC-Team

Know-How zum nationalen CO2-Handel

--:-- min 2 Dateien
  • Was sind diese Klimaschutzdifferenzverträge?
  • Wer wird begünstigt?
  • Wie können sich Unternehmen vorbereiten?

Sebastian Gallehr, GALLEHR + PARTNER

Carbon Contracts of Difference als zentrales Instrument zur Transformation der Industrie

--:-- min 1 Datei
  • EEG-Förderung
  • KWK-Förderung u. KWK-Ausschreibung
  • Direktvermarktung, andere Nutzungsoptionen, Betreibergemeinschaften

RAin Aletta Gerst, RGC-Team

Die Eigenerzeugung: Weiter ein Erfolgsrezept!

--:-- min 2 Dateien
  • Neue Richtlinien zu Strom- und Energiesteuern: Was wird sich ändern?
  • Was verbirgt sich hinter dem Fit for 55-Paket (RED II, Dekarbonisierung von Gebäuden, CO2-Grenzausgleichsmechanismus, Energieeffizienz-Richtlinie)

RAin Lena Ziska, RGC-Team 

Green Deal: Was kommt aus Europa?

--:-- min 1 Datei

Fabian Koschoreck, Portfoliomanagement, enercity AG

Märkte: Wo gehen die Energiepreise hin?

--:-- min 1 Datei
 Paul Dicke, VEA

Strategien zum Energieeinkauf in verrückten Zeiten

--:-- min 2 Dateien

Yvonne Hanke, RGC-Team

Potenzielle Gasmangellage: Wie können sich Unternehmen vorbereiten?

--:-- min 1 Datei